Einträge in *** SAMANA

76 Einträge gefunden RSS
Meresblick Grundstuck Coson
*** SAMANA / Las Terrenas
Größe : 3,700 m²
US$ 202,950

Baugrundstück mit Meerblick zum Verkauf in Las Terrenas mit Blick über Playa Coson und Playa Bonita, in Samana. Details »

Meeressicht grundstuck Las Terrenas
*** SAMANA / Las Terrenas
Größe : 2,380 m²
US$ 190,400

Baugrundstuck mit grossartige meeressicht, 180 grad. 2 hauser sinds schon fertig. Kleine geschlossene bau-anlage. Details »

Kokosnuss-Farm Samana zum Verkauf
*** SAMANA / Playa El Valle
Größe : 131,256 m²
Verkauft für US$ - on 05-b-2016 19:32

Kokosnuss-Farm Samana zum Verkauf Details »

Strand in Samana
*** SAMANA / Playa El Valle
Größe : 3,600,000 m²
US$ 20,000,000

Grosses grundstuck im verkauf Samana, Playa el Valle. Mit strand un hugel mit meresblick. Details »

Größe : 820,000 m²
US$ 1,230,000

Größere Kokosnuss Farm zu verkaufen. Schöne gepflegte Farm. Details »

Baugrundstücke in Las Terrenas
*** SAMANA / El Portillo
Größe : 2,750 m²
US$ 300,000

Mehrere Baugrundstucke in luxusanlage am Strand ausserhalb Las Terrenas. Mit tennis, helicopter platform und 24 stunden security. Details »

Strand Arroyo Barril Samana
*** SAMANA / Samana
Größe : 266,749 m²
US$ -

Direkt am Strand Grundstuck für Entwickler. Mehr als 260.000 m2 mit fast 1.000 Meter Strand. Gut zu erreichen, neben dem nationalen Flughafen. Flaches Land. Details »

Strand am Playa Coson
*** SAMANA / Las Terrenas
Größe : 2,500 m²
US$ 750,000

Strandgrundstuck im verkauf an die Playa Coson in Las Terrenas. Fur eine privat villa. Details »

Kokosnuss Farm im Verkauf
*** SAMANA / Sanchez
Größe : 1,200,000 m²
US$ 28,000,000

Verschiedene Arten von Kokos-Farmen zum Verkauf in der Dominikanischen Republik. Wir haben am Strand Kokosnuss Farmen zum Verkauf in Samana und anderen Orten. Details »

Privatstrand Samana im Verkauf
*** SAMANA / Playa El Valle
Größe : 300,000 m²
US$ -

Einzigartiges Grundstuck im Verkauf in Samana an der Playa el Valle. Ein Stück Land mit einem privaten Strand von rund 400 Meter breit. Details »